3 Schweinehunde Staffel bei Vienna City Marathon

In einer Folge des 3 Schweinehunde Podcasts hab ich im Dezember verkündigt, das ich beim Staffel-Marathon in Wien starten werde. Am 7. April war es dann soweit.

Am Vorabend trafen wir uns zum gemeinsamen Pastaessen und haben dabei unsere Vorhersagen und Einschätzungen für den Lauf für eine weitere Podcastfolge aufgenommen.

Da ich selbst nicht viel in letzter Zeit gelaufen bin, und auch meine Mitläufer, die Sache locker angingen, hatte ich als Schlussläufer diesmal die Chance den Sieger des Marathons beim Zieleinlauf zuzusehen. Das mal zu sehen, war wirklich beeindruckend.

Ich hab meine Zeit für den Lauf auf die Minute genau erraten, und erzähl das auch noch im zweiten Teil des Podcasts. Den kann man sich hier anhören.

Den ganzen Beitrag zum Podcast findet man hier.

Spätestens im Herbst gibt es den nächsten Schweinhunde-Lauf. Ich bin sfür Halbmarathon in München angemeldet. Wo wir wieder gemeinsam an den Start gehen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.