Wings For Life World Run 2017

Nach 2015 und 2016, bin ich auch dieses Jahr wieder beim Wings For Life World Run in Wien gestartet.

Auch dieses Mal konnte ich mich verbessern und hab 26,4 Kilometer hinter mich gebracht, bis mich das Catcher Car eingeholt. Obwohl ich mich während des Laufs nicht so optimal gefühlt hab, passt das Ergebnis.

Ich bin dieses Jahr gemeinsam mit meinem neuen Chef gestartet, und dann auch fast gleichzeitig mit ihm eingeholt worden. Wir sind auch beim Laufen sind wir ein gutes Team.

Und es ist eine schöne Standortbestimmung für den kommenden IronMan St.Pölten in 2 Wochen.

Einfach ein großartige Veranstaltung für einen guten Zweck.

Hier mein Lauf auf auf Strava und der Wings4Life-Seite.

Schreib doch einen Kommentar