Das Leben ist wie Radfahren …

Das Leben ist wie Radfahren,
um die Balance zu halten,
muss man sich immer weiter bewegen.

Ein Kapitel meiner beruflichen Laufbahn endet diesen Februar. Ein neues beginnt direkt im Anschluss.

Nach über 5 Jahren in der Druckvorstufe des Pressehauses, welchsle ich zu calibrate. Ich bleibe der Branche erhalten, nur an anderer Stelle.

Es bleibt spannend …

Ein Gedanke zu „Das Leben ist wie Radfahren …“

  1. Hallo, Marcus! Danke für die letzten Bilder. Ich wünsche dir für deinen neuen Job alles Gute und ein gutes Einkommen, damit du dir alle Wünsche erfüllen kannst die noch auf dich zukommen.

    Leime Grüße Hans

Schreib doch einen Kommentar